Der Königliche Wachzug Haltern-West









Kompanie der Schützengemeinschaft Haltern-West e.V.

Wettkämpfe


Luftgewehrschießen

Oster- & Weihnachtsschießen sowie Wachzugvogelschießen

Ziel des Luftgewehrschießens ist es, sportliche Wettkämpfe zu bestreiten und eine kameradschaftliche Gemeinschaft herzustellen. Die Wettkämpfe fangen mit der Vereinsmeisterschaft an und gehen weiter mit dem Jahrespokal, der Stadtmeisterschaft, der Kreismeisterschaft bis hin zu den Bezirksmeisterschaften. Ein besonderer Wettkampf sind die Rundenwettkämpfe, die während eines Sportjahres sechs mal ausgetragen werden und zwar jedes mal auf anderen Schießständen aus dem Schützenkreis Haltern-Dorsten.

Bei einem geselligen Zusammensein, führt der Wachzug Haltern-West jedes Jahr ein Oster-, und Weihnachtsschießen durch. Hierbei werden im Vereinsheim an der Silverbergschule sogenannte Juxscheiben ausgeschossen. Spannung ist somit garantiert. Im Schützenfestfreiem Jahr findet ein Wachzugvogelschießen statt, hierbei schießen die Frauen sowie die Männer jeweils auf ihren eigenen Jux-Vogel.

Kontakt: Schießstand Silverbergschule Tel.02364-2756 Freitags ab 19.30 Uhr